Entwicklung eines HBCI/FINTS-Internet-Banking-Systems mit eTAN-Autorisierung

Kunde ING-DiBa

Es wurde ein neues HBCI/FINTS-Internet-Banking-System entwickelt. Damit können Kunden mit Homebankingsoftware ihre Backgeschäfte tätigen. Statt der ursprünglich geplanten 6 Monate Entwicklungszeit musste das Projekt in 3 Monaten entwickelt und in Betrieb gebracht werden. Dieses Ziel wurde vollständig erreicht (in time, in scope, in budget).

Des weiteren wurde eine eTAN-Autorisierung implementiert. Diese nutzt einen Tokengenerator (Digipass) zum Erzeugen elektronischer TANs (eTAN).

Rolle IT-Projektleiter

Management-Methoden Projektmanagement, Risikomanagement, Qualitätsmangement, Abstimmungen mit Fachbereichen, Motivation

Technologien Java, J2EE, Internet, Internet-Security, Oracle, Websphere, Host-Anbindung